Angezeigt: 1 - 8 von 8 ERGEBNISSEN
Ladakh/Rajasthan

Leh-Manali Highway – Zaghafte Blicke in gähnende Abgründe

Schon gehört von der berüchtigsten und gefährlichsten Strasse der Welt, dem „Camino de la Muerte“ oder übersetzt der „Strasse des Todes“? Sie befindet sich in Bolivien, ist gut 80 Kilometer lang und wird als gefährlichste Strasse der Welt bezeichnet. Ein Unglück vom 24. Juli 1983, bei dem ein Bus ins Schleudern geriet, in eine Schlucht …

Ladakh/Rajasthan

Ladakh – Winter is coming

Der letzte Tag in Leh, traurig aber wahr. Schon gestern Abend aufgefallen: immer mehr Läden machen zu, die Rollläden bleiben den ganzen Tag unten. Kann es sein, dass dies die ersten Anzeichen sind, dass sich die Saison dem Ende nähert? Oder wie in Game of Thones – Winter is coming? Die Ankunft der White Walkers? …

Ladakh/Rajasthan

Leh – Der Khardung La Ultra-Marathon

Any Idiot can run, but it takes a special kind of Idiot to run a Marathon. Heute findet der Leh Ultra-Marathon statt, etwas vom schlimmsten, was man sich vorstellen kann (doch alles ist relativ, siehe übernächsten Abschnitt). Der Leh Ultra-Marathon Der Start ist im Nubra-Valley auf der anderen Seite des Khardung-Passes auf gut 4500 Meter, …

Ladakh/Rajasthan

Ladakh – Digitaler Blackout

Macht man sich je Gedanken über ein mögliches Szenario, das einen vollkommenen Zusammenbruch des Internets beschreibt? Kaum. Wie sich zeigen sollte, kann dieses Sandkastenspiel als Live-Experiment in Ladakh geprüft werden. Und als Hinweis: Thomas Harris hat in seinem neuesten Roman „The Second Sleep“ sehr genau beschrieben, wie sich die Gefahren eines weltweiten Kollapses der Internet-.Infrastrukur …

Ladakh/Rajasthan

Leh – Es war einmal ein Königspalast

Unglaubliche 150 Meter. Das ist der Höhenunterschied, den man auf den Hügel zum Königspalast und zur alten Burgruine erklimmen muss. Also unglaubliche 150 Meter Höhenunterschied. Der dunkelhäutige Rezeptionist im Hotel, wahrscheinlich ein Südinder, macht kugelrunde Augen, als er mir die Sache erklärt. Will man ihm glauben, entspricht dies nicht mehr und nicht weniger als einer …

Ladakh/Rajasthan

Leh – Ausser Atem

Der erste Eindruck nach einem 10-stündigen Schlaf – die Kopfschmerzen sind weg. Am Morgen, nach einem irgendwie seltsamen Schlaf, unterbrochen durch ungewohnte Geräusche von draussen (sind es schlaflose Vögel? unbekannte Tiere?), erwache ich mit schwerem Kopf. Vom meinem Zimmerfenster aus hoffe ich vergeblich einen Blick auf  hohe Berge, auf wüstenartige Abhänge werfen zu können, doch …

Ladakh/Rajasthan

Ladakh – Flug nach Leh

Wird es die Erfüllung eines Traumes werden? Oder doch eher ein Albtraum? Eigentlich war mir ursprünglich die Unendlichkeit der Berge in Nepal noch etwas näher, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.   Ich bin auf dem Weg in Richtung Osten, einmal mehr Richtung Indien, doch diesmal in den Norden. Nach Ladakh im indischen Himalaya. Das Wetter …